Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (2024)

Verwandte Themen

×

Sicherheit und Datenschutz

Übersicht

  • Übersicht über Sicherheit und Datenschutz

Windows-Sicherheit

  • Hilfe zu Windows-Sicherheit
  • Umfassender Schutz mit Windows-Sicherheit
  • Bevor Sie Ihr Windows10-Gerät oder Ihre Xbox One verkaufen oder verschenken
  • Entfernen von Schadsoftware von Ihrem Windows-PC

Windows-Sicherheit

  • Hilfe zu Windows-Sicherheit
  • Anzeigen und Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge
  • Löschen und Verwalten von Cookies
  • Sicheres Entfernen Ihrer wertvollen Inhalte bei der Neuinstallation von Windows
  • Verlorenes Windows-Gerät finden und sperren

Windows-Datenschutz

  • Hilfe zu Windows-Datenschutz
  • Windows-Datenschutzeinstellungen, die von Apps verwendet werden
  • Anzeigen Ihrer Daten im Datenschutz-Dashboard

Zu Hauptinhalt springen

Microsoft

Unterstützung

Unterstützung

Anmelden

Bei Microsoft anmelden

Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.

Hallo,

Wählen Sie ein anderes Konto aus.

Sie haben mehrere Konten.

Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Sicherheit und Datenschutz

Übersicht

  • Übersicht über Sicherheit und Datenschutz

Windows-Sicherheit

  • Hilfe zu Windows-Sicherheit
  • Umfassender Schutz mit Windows-Sicherheit
  • Bevor Sie Ihr Windows10-Gerät oder Ihre Xbox One verkaufen oder verschenken
  • Entfernen von Schadsoftware von Ihrem Windows-PC

Windows-Sicherheit

  • Hilfe zu Windows-Sicherheit
  • Anzeigen und Löschen des Browserverlaufs in Microsoft Edge
  • Löschen und Verwalten von Cookies
  • Sicheres Entfernen Ihrer wertvollen Inhalte bei der Neuinstallation von Windows
  • Verlorenes Windows-Gerät finden und sperren

Windows-Datenschutz

  • Hilfe zu Windows-Datenschutz
  • Windows-Datenschutzeinstellungen, die von Apps verwendet werden
  • Anzeigen Ihrer Daten im Datenschutz-Dashboard

Windows 10 Windows 11 Microsoft Edge Mehr...Weniger

Cookies sind kleine Daten, die auf Ihrem Gerät von Websites gespeichert werden, die Sie besuchen. Sie dienen verschiedenen Zwecken, z. B. zum Speichern von Anmeldeinformationen, Websiteeinstellungen und Nachverfolgen des Benutzerverhaltens. Möglicherweise möchten Sie Cookies jedoch aus Datenschutzgründen löschen oder um Browserprobleme zu beheben.

Dieser Artikel enthält Anweisungen zu folgenden Schritten:

Alle Cookies anzeigen

Alle Cookies zulassen

Cookies von einer bestimmten Website zulassen

Cookies von Drittanbietern blockieren

„Alle Cookies blockieren“

Cookies von einer bestimmten Website blockieren

Löschen aller Cookies

Löschen der Cookies von einer bestimmten Website

Cookies beim Schließen des Browsers löschen

Verwenden Von Cookies zum Vorabladen der Seite für ein schnelleres Browsen

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (2)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen > Alle Cookies und Websitedaten anzeigen aus.

Durch die Zulassung von Cookies können Websites Daten in Ihrem Browser speichern und abrufen, was Ihre Browsererfahrung verbessern kann, indem Sie Sich Ihre Präferenzen und Anmeldeinformationen merken.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (3)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen aus, und aktivieren Sie die Umschaltfläche Websites das Speichern und Lesen von Cookiedaten erlauben (empfohlen), um alle Cookies zuzulassen.

Durch die Zulassung von Cookies können Websites Daten in Ihrem Browser speichern und abrufen, was Ihre Browsererfahrung verbessern kann, indem Sie Sich Ihre Präferenzen und Anmeldeinformationen merken.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (4)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen aus.

  4. Navigieren Sie zum Abschnitt Zulassen, und wählen Sie Hinzufügen aus, um Cookies auf Websitebasis zuzulassen, indem Sie die URL der Website eingeben.

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites von Drittanbietern Cookies auf Ihrem PC speichern, können Sie Cookies blockieren. Das Blockieren von Cookies kann dazu führen, dass bestimmte Seiten nicht korrekt angezeigt werden. Unter Umständen wird auch eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass Sie Cookies zulassen müssen, um die Website anzeigen zu können.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (5)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen aus, und aktivieren Sie Cookies von Drittanbietern blockieren.

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites von Drittanbietern Cookies auf Ihrem PC speichern, können Sie Cookies blockieren. Das Blockieren von Cookies kann dazu führen, dass bestimmte Seiten nicht korrekt angezeigt werden. Unter Umständen wird auch eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass Sie Cookies zulassen müssen, um die Website anzeigen zu können.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (6)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen aus, und deaktivieren Sie Websites das Speichern und Lesen von Cookiedaten erlauben (empfohlen), um alle Cookies zu blockieren.

Microsoft Edge ermöglicht es Ihnen, Cookies von einer bestimmten Website zu blockieren. Dies kann jedoch verhindern, dass einige Seiten richtig angezeigt werden, oder Sie erhalten eine Nachricht von einer Website, die Sie darüber informiert, dass Sie Cookies zulassen müssen, um diese Website anzuzeigen. So blockieren Sie Cookies von einer bestimmten Website:

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (7)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen aus.

  4. Navigieren Sie zum Abschnitt Blockieren , und wählen Sie Hinzufügen aus, um Cookies auf Websitebasis zu blockieren, indem Sie die URL der Website eingeben.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (8)
  2. Wählen SieEinstellungen > Datenschutz, Suche und Dienste aus.

  3. Navigieren Sie zum Abschnitt Browserdaten löschen , und wählen Sie auswählen, was gelöscht werden soll neben Browserdaten jetzt löschen aus.

  4. Wählen Sie unter Zeitbereich einen Zeitbereich aus der Liste aus.

  5. Wählen Sie Cookies und andere Websitedaten und dann Jetzt löschen aus.

Hinweis:Alternativ können Sie die Cookies löschen, indem Sie STRG + UMSCHALT + ENTF zusammen drücken und dann mit den Schritten 4 und 5 fortfahren.

Alle Ihre Cookies und andere Websitedaten werden jetzt für den ausgewählten Zeitbereich gelöscht. Dadurch werden Sie von den meisten Websites abgemeldet.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, wählen Sie Einstellungen und mehr > Einstellungen > Cookies und Websiteberechtigungen aus.

  2. Wählen Sie unter Cookies und gespeicherte Daten die Option Cookies und Websitedaten verwalten und löschen > Alle Cookies und Websitedaten anzeigen aus, und suchen Sie nach der Website, deren Cookies Sie löschen möchten.

  3. Wählen Sie den Pfeil nach unten rechts von der Website, deren Cookies Sie löschen möchten, und wählen Sie Löschen aus.

Cookies für die von Ihnen ausgewählte Website werden nun gelöscht.Wiederholen Sie diesen Schritt für jede Website, deren Cookies Sie löschen möchten.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie Einstellungen und mehr > Einstellungen > Datenschutz, Suche und Dienste aus.

  2. Wählen Sie unter Browserdaten löschen die Option Auswählen, was bei jedem Schließen des Browsers gelöscht werden soll aus.

  3. Aktivieren Sie den Schalter Cookies und andere Websitedaten.

Sobald dieses Feature aktiviert ist, werden jedes Mal, wenn Sie Ihren Edge-Browser schließen, alle Cookies und andere Websitedaten gelöscht. Dadurch werden Sie von den meisten Websites abgemeldet.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser, und wählen Sie einstellungen und mehr in der oberen rechten Ecke Ihres Browserfensters aus.

    Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (9)
  2. Wählen Sie Einstellungen > Cookies und Website-Berechtigungen.

  3. Wählen Sie Cookies und Websitedaten verwalten und löschen aus.

  4. Aktivieren Sie die Umschaltfläche Seiten vorab laden, um das Durchsuchen und Suchen zu beschleunigen.

RSS-FEEDS ABONNIEREN

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Entdecken Community Kontaktieren Sie uns

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (10)

Vorteile des Microsoft 365-Abonnements

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (11)

Microsoft 365-Training

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (12)

Microsoft Security

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (13)

Barrierefreiheitscenter

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (14)

Fragen Sie die Microsoft Community

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (15)

Microsoft Tech Community

Suchen Sie Lösungen für allgemeine Probleme, oder erhalten Sie Hilfe von einem Supportmitarbeiter.

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (18)

Online-Support

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×

Verwalten von Cookies in Microsoft Edge: Anzeigen, Zulassen, Blockieren, Löschen und Verwenden (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Kareem Mueller DO

Last Updated:

Views: 6482

Rating: 4.6 / 5 (66 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kareem Mueller DO

Birthday: 1997-01-04

Address: Apt. 156 12935 Runolfsdottir Mission, Greenfort, MN 74384-6749

Phone: +16704982844747

Job: Corporate Administration Planner

Hobby: Mountain biking, Jewelry making, Stone skipping, Lacemaking, Knife making, Scrapbooking, Letterboxing

Introduction: My name is Kareem Mueller DO, I am a vivacious, super, thoughtful, excited, handsome, beautiful, combative person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.